Safe & Secure bei CWIEME Berlin

Unsere Community sicher vernetzen

Ihre Gesundheit, Sicherheit und Ihr Komfort hatten und haben für uns oberste Priorität. Während sich unsere Branche weiterentwickelt, sind wir bestrebt, Veranstaltungen zu bieten und den Handel zu erleichtern, bei denen Gesundheit und Sicherheit ganz oben auf der Tagesordnung stehen.  


Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass die Beschränkungen in Berlin zum 01.04.2022 gelockert wurden. Dies spiegelt die Reduzierung des persönlichen Risikos für Einzelpersonen wider und bedeutet, dass das Tragen von Masken in Messehallen (nur noch in öffentlichen Verkehrsmitteln, in Krankenhäusern und Pflegeheimen) nicht mehr obligatorisch ist und Sie Ihren Covid-Status nicht mehr vor dem Betreten öffentlicher Orte nachweisen müssen. 

Wir treffen jedoch weiterhin Vorkehrungen und werden die Informationen auf dieser Seite aktuell halten. Falls Sie es aber dennoch bevorzugen sollten, zusätzliche Maßnahmen zu ergreifen, unterstützen wir dies natürlich. Bitte lesen Sie sich unsere Hinweise auf dieser Seite durch.

Wenn Sie ein Aussteller sind, loggen Sie sich bitte in unser Ausstellerportal CWIEME World ein, um Zugang zu unserem erweiterten Leitfaden mit Informationen zu Auf- und Abbau und Standgestaltung zu erhalten.

Vor dem Event

 

Sensibilisierung und Kommunikation

  • Auf der Website des Veranstaltungsorts, in den sozialen Medien und per E-Mail erhalten Sie aktuelle Informationen zu den Richtlinien, die für die Messe gelten.
  • Bitte informieren Sie sich vor Antritt Ihrer Reise bei Ihrer Regierung über die Richtlinien für Inlands- und Auslandsreisen.
  • Planen Sie Ihre Zeit auf der Veranstaltung anhand des Hallenplans, der Ausstellerliste und der Matchmaking-App und versuchen Sie, Termine im Voraus zu buchen.
  • Bitte stellen Sie sicher, dass Sie sich registrieren und Ihren Badge ausdrucken, bevor Sie an der Veranstaltung teilnehmen - dies ist von entscheidender Bedeutung, da wir ein Registrierungssystem mit reduzierter Kontaktaufbahme eingeführt haben, so dass es nur sehr wenige Möglichkeiten geben wird, dies vor Ort zu tun.
  • Sie oder Ihr Personal sollten nicht an der Veranstaltung teilnehmen, wenn Sie COVID-19-Symptome aufweisen.

Auf der Veranstaltung

 

Reinigung und persönliche Hygiene

  • Auf dem gesamten Messegelände und insbesondere in stark frequentierten Bereichen stehen Handdesinfektionsstationen zur Verfügung. Wir empfehlen jedoch, dass Aussteller und Besucher ihre eigenen Handdesinfektionsmittel mit sich führen, um ein Gedränge um die Desinfektionsmittelstationen zu vermeiden.
  • Masken sind in öffentlichen Bereichen nicht mehr erforderlich, aber wir bleiben eine maskenfreundliche Veranstaltung.
  • Wir haben die Aussteller gebeten, für eine gründliche Reinigung vor, während und nach der Öffnung der Messe zu sorgen und dabei besonders auf stark frequentierte Bereiche zu achten und sichtbare Reinigungsprotokolle zu berücksichtigen.
  • Gemeinsam mit der Messe Berlin führen wir eine gründliche, verstärkte Reinigung aller öffentlichen Bereiche und Einrichtungen vor der Messeeröffnung und während der Öffnungszeiten der Messe durch.
 

Soziale Distanzierung

  • Wir versuchen, alle Gänge mit einer Breite von 3 m mit Zwei-Wege-Systemen auszustatten. Es kann sein, dass dies bei einigen Gängen mit Einbahnsystem nicht möglich ist. Bitte folgen Sie der Beschilderung und nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Mitmenschen.
  • Wenn Sie sich auf der Veranstaltung bewegen, bitten wir Sie, sich links von den Gängen zu halten, damit sich die Wege möglichst wenig kreuzen.
  • Den Ausstellern wird empfohlen, Datenerfassungsgeräte zu verwenden, um den kontaktlosen Austausch von Geschäftsdaten zu gewährleisten.
  • Versuchen Sie, die Produkte nach Möglichkeit nicht zu berühren. Wenn es wichtig ist, Produkte zu berühren und anzufassen, fragen Sie bitte den Aussteller nach Handschuhen oder einem Reinigungsprotokoll, wenn Sie sich dabei wohler fühlen.
  • Bei Besprechungen, Produktvorführungen, Unterhaltung oder Bewirtung am Stand sollten Sie auf soziale Distanz achten.
  • Wir haben die Aussteller gebeten, Werbegeschenke zu entfernen und den Versand von Broschüren auf elektronischem Wege zu erwägen.
  • Erwägen Sie, Treffen im Voraus zu weniger stark frequentierten Zeiten zu vereinbaren. Ein gut getakteter und verteilter Zeitplan sollte verstärkte Schutzmaßnahmen für Sitzungen von mehr als 15 Minuten beinhalten.
 

Einrichtungen für Veranstaltungen und Veranstaltungsorte

  • Die Messe Berlin ist ein bargeldloser Veranstaltungsort geworden. Kontaktlose Zahlungen werden in allen gastronomischen Betrieben akzeptiert.
  • Die Sitz- und Begegnungsbereiche sind so verteilt, dass der soziale Abstand gewahrt bleibt.
  • Für Standcatering und Bewirtung setzen Sie sich bitte direkt mit dem Veranstaltungsort in Verbindung, um Optionen und Bestellungen zu erfragen.
  • Bitte stellen Sie sicher, dass Sie rechtzeitig zu den Sitzungen erscheinen, um einen sozial distanzierten Zugang zu ermöglichen. Die Säle werden zwischen den einzelnen Veranstaltungen gereinigt und haben eine bestimmte Sitzplatzkapazität.
  • Es ist möglich, dass keine Garderobe zur Verfügung steht - wir bitten Sie, so wenig wie möglich mitzubringen.
  • Bitte besuchen Sie die Website des Veranstaltungsortes um die spezifischen COVID-19-Maßnahmen einzusehen.

Nach der Veranstaltung

 

Track & Trace

Wir sind zuversichtlich, dass die Maßnahmen, die wir, der Veranstaltungsort und die Aussteller ergreifen werden, unsere Veranstaltung so sicher wie möglich machen werden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie während des gesamten Registrierungsprozesses genaue Angaben machen.

Die zuständigen örtlichen Behörden werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn Sie bezüglich der Nachverfolgung auf den neuesten Stand gebracht werden müssen.

CWIEME Newsletter

Bleiben Sie mit unserer globalen Ingenieur-Community in Verbindung.
Registrieren Sie sich für CWIEME News.